< Zur Projektübersicht

Art+Feminism Edit-a-thon München

Bild-Lizenz:

Kurzbeschreibung

Weltweit wachsende, mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Initiative soll zum ersten Mal in München stattfinden und Bewusstsein schaffen für die Geschlechterschieflage in der Wikipedia.

Projektbeschreibung

* weltweit wachsende, mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Initiative zum ersten Mal in München stattfinden lassen
* Bewusstsein schaffen für die Geschlechterschieflage
* und Geschlechterschieflage entgegenwirken
* aktive Gestaltung des Wissenskanons durch Erweiterung der Wikipedia
* Vermittlung grundlegender und weiterführender Editierkenntnisse
* Netzwerkveranstaltung für kunst- und kulturschaffende & netzaktive Frauen in München

Wie dieses Projekt Wikipedia hilft

Bewusstsein schaffen für die Geschlechterschieflage in der Wikipedia und Geschlechterschieflage entgegenwirken. Aktive Gestaltung des Wissenskanons durch Erweiterung der Wikipedia, Vermittlung grundlegender und weiterführender Editierkenntnisse und Netzwerkveranstaltung für kunst- und kulturschaffende & netzaktive Frauen in München.

Finanzielle Unterstützung

* Honorar für Moderation von Podiumsgespräch 'Sichtbarkeit von Frauen im Netz': 300 € (Wikimedia)
* Honorare für Gäste Podiumsgespräch 'Sichtbarkeit von Frauen im Netz' (5 à 150 €): 750 € (PLATFORM 750€)
* Honorare ‚Trainer‘ (6 á 50 €): 300 € (Frauenstudien München e.V.)
* Verpflegung (Getränke,Mittagessen, Snacks): 400 € (Wikimedia 300 €; ART+FEMINISM 100€)
* Geschirr-Ausleihe: 35,00 € (Wikimedia)
* Kinderbetreuung (2 Personen à 70 €): 150 € (Gleichstellungsstelle für Frauen Stadt München)
* Techniker (4 Stunden): 100 € (Wikimedia)
* 2 Banner (mit ART+FEMINISM-Logo) à 40.00€, Aufkleber 30,00€(mit ART+FEMINISM-Logo): 110,00 € (Wikimedia)

Gesamtkosten: 2.135 €
Gesamtkosten für WMDE: 845 €
----
Die Förderung dieses Projektes wurde mit dem oberen vorläufigen Kostenplan von Wikimedia Deutschland zugesagt. --Maria Heuschkel (WMDE)

Welche Inhalte sollen im Projekt erstellt werden? (z.B. Bilder, Texte, Veranstaltungen, Werbematerial)

Bewusstsein schaffen für die Geschlechterschieflage in der Wikipedia und Geschlechterschieflage entgegenwirken. Aktive Gestaltung des Wissenskanons durch Erweiterung der Wikipedia, Vermittlung grundlegender und weiterführender Editierkenntnisse und Netzwerkveranstaltung für kunst- und kulturschaffende & netzaktive Frauen in München.

Wo sollen diese Inhalte verwendet werden? (z.B. Wikipedia)

Wikipedia

Wann soll das Projekt umgesetzt werden? (z.B. 02.01.2016 - 31.01.2016)

1. April 2017

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben:

Damit du ein Projekt kommentieren kannst, musst du dich einloggen oder registrieren.


Ergebnisse aus dem Projekt:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Mitmacher:

Unterstützer:

0 Mitmacher
0 Kommentare
Beendet
Gefällt mir
Kommentieren

Ideengeber

Phase

  • Idee 26.09.2017
  • Prüfung
  • Umsetzung
  • Archiv 26.09.2017

Kategorie